Wir sind der MünchBürger e.V. und stellen uns gerne vor...

 
Wie sind wir entstanden?

Aus dem Arbeitskreis "Kulturkonzept und Stadtgeschichte" des Stadtmarketings.
Die enge Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing ist auch weiterhin gegeben!

 
Unser Verein:

Gegründet am 16.07.2001

Die Ziele unseres Vereines sind laut unserer Satzung

  • Denkmalpflege zu betreiben
  • Den Erhalt von Bau- und Bodendenkmäler sicherzustellen
  • Schutz und Pflege von Umwelt und Landschaft in Stadt und Umland
  • Die Pflege und der Erhalt von kulturellen Werten
  • Förderung von Kunst und kulturellen Veranstaltungen

Der Verein will mit Idee, kreativen Beiträgen, Eigenleistungen und evtl. Eigenmitteln in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und seinen Bürgern unsere Stadt Münchberg attraktiver machen und an der Stadtentwicklung mitzuarbeiten.

Einige Beispiele unserer Projekte:

  • Den Erhalt des "Grimmlers Hauses" sicherzustellen
  • Die Felsenkeller im Hohlweg zu reinigen, wieder zugänglich zu machen und zu nutzen
  • Stadtführungen durchzuführen
  • Stadtverschönerung zu betreiben
  • Info-Veranstaltungen für Bürger und MünchBürger

Der Verein ist gemeinnützig und versteht sich auch als Mittel für:

  • Kontaktstelle für ehemalige Münchberger, auch im Ausland
  • Die Erschließung und Darstellung der Münchberger Historie und der Stadtgeschichte im Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Münchberg

 
Wir sind bereit:

Gibt es Projekte bei denen wir Sie unterstützen können?
Haben Sie Ideen, die wir gemeinsam mit Ihnen umsetzen können?
Brauchen Sie für Mitglieder: Stadtführungen, weitere Erklärungen?

 
Kontakte:

Internet: www.muenchbuerger.info
Email: kontakt@muenchbuerger.info

1. Vorstand: Markus Jennermann, Telefon: 09251-960009
2. Vorstand: Günter Bauer, Telefon: 09251-2124

Stammtisch an jedem 3. Mittwoch in einem jährlich wechselnden Lokal (siehe "News") - auch für Nichtmitglieder.

 

Schlussbemerkung:

Wir würden uns freuen, Sie auch bald als unser Mitglied (Antrag als Word / PDF) begrüßen zu können.

Um die Durchführung unsere Projekte noch effektiver realisieren zu können, sind wir für jede Spende (steuerlich absetzbar) dankbar.

Sie dürfen auch gerne unsere Vereinssatzung einsehen.